Kategorie: Aktiv

Südafrika im Rennradsattel – ein Abenteuer

Meine Finger krallen sich am Lenker fest, ich traue mich kaum zu atmen. Denn mit jeder Bewegung könnte es noch mehr wackeln – und ich fühle mich jetzt schon wie mit drei Promille.

Der Wolfsburg Marathon – meine Nummer 1

Noch 14 Minuten bis zum Start – und ich stehe an 7. Position in der Dixie-Klo-Schlange. Alles wie immer vor einem Marathon. Es ist heute mein 14. Und dennoch ist irgendwie ganz viel anders.

Nervenkitzel auf dem Caminito del Rey

Nein, das mache ich nicht. Niemals.” Doch nun stehe ich hier und versuche meine Haare unter dem Helm zu verstauen. Ich bin mal wieder die Letzte, meine Gruppe ist schon bereit zum Abmarsch.

10 bewegende Kilometer durch Gugulethu

Es ist noch nicht einmal 6 Uhr, für einen Dienstag keine ungewöhnliche Uhrzeit. Normalerweise stehe ich um diese Zeit auf, um laufen zu gehen. Auch heute – allerdings in Gugulethu.

Per Leiter auf den Löwenkopf

Unser Ziel heißt Lion‘s Head, Löwenkopf, weil er ähnlich majestätisch aussieht. Beim Blick zum Berggipfel macht sich ein Hauch von Skepsis breit: Sind meine Laufschuhe das richtige Schuhwerk?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner